KONTAKTE
Tourismus-Informationszentrum
Alytus

S. Dariaus ir S. Girėno g. 1,
LT-62137, ALYTUS
Tel.: +370 315 52010,
+370 687 07 703
Fax +370 315 51982
info@alytus-tourism.lt
Unternehmenscode 149994436

Geöffnet:
in der Saison Juni- August
I - V 9.00 - 18.00
VI 9.00 - 15.00
In der Nach- und Vorsaison September-Mai
I-IV 8.00 - 17.00
V 8.00 - 16.00
Lasst uns kommunizieren:

My status

facebok

Objekte anzeigen: in der Stadt Alytus im Bezirk Alytus Alle

Historische Ereignisstätten



Žydų genocido kapinės.jpg
 
Judengenozidfriedhof. Während des Zweiten Weltkrieges, als Alytus von Deutschen besetzt wurde, wurden Leute jüdischer Nationalität in Vidzgiris-Wald erschossen und in gemeinsamer Grabstätte begraben. Laut Schriftquellen, wurden hier meistens aus der damaligen Sowjetunion der Südregionen und der Tschechei hingebrachte Menschen getötet.
Weiter
daibavos.jpg
 
Der Stabsbunker von Litauens Partisanen der „Dainava"-Region. Am 1. Juni 1992 wurde im Punios-Hain das nachgemachte frühere Partisanenbunkermakett der „Dainava"-Region (etwas kleineres als im Original) zur Schau ausgestellt.
Weiter